Leserbrief an "Die Presse"

zum Artikel: "Neuregelung von Tierversuchen heftig umstritten" vom 09.11.2012

zum Artikel: "Neuregelung von Tierversuchen heftig umstritten" vom 09.11.2012

Die Mehrheit der Österreicherinnen und Österreicher lehnt Tierversuche ab. Doch ein gänzlicher Verzicht ist derzeit leider nicht vorstellbar. Wenn die Tiere jedoch schon für uns leiden und sterben, haben sie doch zumindest die bestmögliche Behandlung und Rechte verdient. So sollen Tierversuche, welche lang anhaltendes, schweres Leid verursachen, generell verboten werden, doch die ÖVP blockiert. Dabei sind Ergebnisse aus derartigen Versuchen aus wissenschaftlicher Sicht wertlos, das sollten Sie wissen, Herr Minister Töchterle! Die ÖVP soll endlich den Willen des Volkes im Sinne der Tiere umsetzen!

« zurück

Seite drucken
Österreichischer Tierschutzverband
5 € Sofortspende unter der Nummer 0800 664 668